Die Luchstour

Auf dieser leicht fordernden Rundstrecke lassen wir uns im Märchenwald verzaubern.

Harz: Aussichtsreiche e-Bike-Runde

Am Märchenwald starten wir in Richtung Molkenhaus auf der geteerten Straße. Wir folgen ihr, bis sie endet (Wildtier-Beobachtungsstation an der Bushaltestelle). Dort fahren wir auf dem anschließenden Weg am Molkenhaus entlang und dann links, am Spielplatz vorbei und den Berg hinauf bis zum Luchsgehege. Dort geht es erst rechts und dann in den zweiten Waldweg nach links. Wir kommen zum Kreuz des deutschen Ostens. Hiernach fahren wir wieder rechts weiter zum Burgberg, wo wir an der Canossa Säule einen traumhaften Blick auf Bad Harzburg und den Vorharz haben. Nach kurzer Verweildauer geht es weiter ins kalte Tal über einen Schotterweg kommen wir am Baumwipfelpfad raus. Auf einer geteerten Straße geht es am Baumwurzelpfad und dem Märchenwald vorbei zurück zum Startpunkt. Der Ausgangspunkt wird nach insgesamt 16,5 Kilometern erreicht.

 

Mittel,  bergauf, etwa 2,5 bis 3  Stunden:

 

 

Mindestteilnehmer : 4

Mit Leihrad: 59,- € ( HI Bike )

Mit Leihbike : 49,-€ ( Fischer )

eigenes Bike es werden 10,-€ erlassen

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt