Willkommen bei Harzsafari in Bad Harzburg!

 

Wir wissen:

Wer aktiv ist, hat mehr vom Leben.

Mehr Power, mehr Know-how, mehr Spaß: Starten Sie mit uns jetzt so richtig durch!

Unsere Segway-und E-Bike Touren starten an verschiedenen Punkten : In Bad Harzburg, Goslar, Vienenburg und im Harz.

Nach gründlichen Einweisungen in die Segways oder E Bike`s starten wir dann mit unseren Gästen in Städte, Wälder oder freie Gelände. Hier bringen wir den Teilnehmern mit Spaß und guter Laune die Umgebung  näher, so dass wir Ihren Ausflug unvergesslich machen.

E-Bikes können ebenfalls gemietet werden und durch eine große Auswahl finden wir für Sie immer das passende Modell.

Unter anderem bieten wir die Ausrichtung von Kindergeburstagen und Firmenevents an, welche durch unsere zahlreichen verschiedenen Konzepte zu etwas ganz besonderem werden.

Sollte wir Ihr Interesse geweckt haben besuchen Sie uns. Auf den folgenden Seiten finden Sie alles, was Sie über uns und unsere Leistungen wissen müssen.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch für Ihre individuelle Beratung!

News:

Nightlife, Sex and Crime in Osterode

Verschlafenes Kleinstadt –Nest? Idyllisches Harz-Kaff? Höchstens am Tage. In der Nacht feierte Osterode, war die Stadt zwischen den 1960er- und -80er- Jahren das pulsierende Party-Zentrum der Region.

Der Stadtführer erzählt skurrile  Anekdoten, schockierende Begebenheiten und führt an Originalschauplätze: „Cartoon“, „Rotes Herz“, „Studio21“ , „Bermuda-Dreieck“ u.a.

Start der Tour ist auf dem Kornmagazin Parkplatz.

 

Die Tour dauert : 2 h

Kosten: 59€ inkl. Stadtführer

min. Telnehmeranzahl: 6 Personen

 

Osterodes Industriegeschichte

Die Tour führt an historische Industriestandorte, zeigt die höchst spannende und interessante Industriegeschichte der Stadt auf und stellt aktuelle High-Tech-Unternehmen im Stadtgebiet vor. Auf rund 14 km Strecke erwartet die Teilnehmer eine bunte Mischung aus Stadtführung und Segwaytour.

Start der Tour ist auf dem Kornmagazin Parkplatz.

 

Die Tour dauert : 2 h

Kosten: 59€ inkl. Stadtführer

min. Teilnehmeranzahl: 6 Personen

Kaffee im Kuhstall

Die Einweisung für diese Tour bekommen Sie auf dem Parkplatz beim Straßenverkehrsamt in der Bergstraße. Einen wunderschönen Weitblick gewinnt man bei dieser Tour auf dem Trecker-Schnellweg, den Höhenzug nach Düna. Bei Familie Ralph besteht die Möglichkeit Kaffee und Kuchen direkt im Kuhstall zu genießen.  Über Rehhagen und Papenhöhe führt der Weg dann über die duftenden Wiesen auf dem Karstwanderweg zurück zum Ausgangspunkt.

 

Die Tour dauert: 2,5 - 3,5 h

Kosten: 69€

min. Anzahl an Teilnehmern: 4 Personen

 

Fotosafari nach Ührde

Nach kurzer Einweisung  auf dem Parkplatz am Aloha Erlebnisbad startet die abwechslungsreiche Segwaytour nach Ührde.
Felder, Wiesen und Auen sowie ein Besuch beim  Damwild- und Wildschweingehege sorgen für eine Fotosafari der besonderen Art. Der kleine Biohofladen auf dem Gut Ührde, mit den eigenen Erzeugnissen, ist donnerstags und freitags von 13.-18.00 Uhr und samstags von 10.-13.00 Uhr geöffnet. Eine Stärkung im Landgasthof Sindram ist von Mittwoch bis Sonntag ab 17.00 Uhr möglich.
Wie in Bullerbü fühlt man sich in dem kleinen Dorf mit seinem urigen Kopfsteinpflaster.

Die Tour dauert:    2,5 - 3,5 h

Kosten: 69€

min. Anzahl an Teilnehmer: 4 Personen

Torfhaus Tour

Die Torfhaus Tour ist eine geführte E-Bike Tour.

Wir starten vom Torfhaus über den Goetheweg ins Torfmoor.

Im Torfmoor angekommen begeben wir uns zu Fuß auf den Wald-Wandel-Weg.

Anschließend radeln wir zu der Eckertalsperre, an welcher die Möglichkeit besteht das frische Trinkwasser zu kosten.

Danach fahren wir zu weiteren interessanten Orten wie dem Luchsgehege und der Canossasäule, um weitere schöne Einblicke in den Harz zu erhalten.

Letztlich endet unsere Tour dann in Bad Harzburg.

 

Mindestteilnehmer : 2

Preis pro Person: 59,-€ incl. E-Bike

Dauer circa 2-3 Stunden

Eckertalsperre

Luchs Statur

Wasserspender an der Eckertalsperre


Anrufen

E-Mail

Anfahrt